Nach zwei erfolgreichen Basiskursen in Innerer Alchemie bieten wir ab Herbst 2019 eine Aufbaustufe an, die sich mit den erweiterten Stufen des Klassikers “Das Geheimnis der goldenen Blüte” beschäftigen wird.

Das Ziel dieser Aufbaustufe ist die Vertiefung und Erweiterung der Praxis wie auch der Theorie der Inneren Alchemie, die Stabilisierung der gegensätzlichen Polaritäten Yin und Yang, z.B. in den beiden Körperhälften, die Kontrolle über den Lichtkörper, möglicherweise die Öffnung des “dritten Auges” Xian Mu, Shen Guang Illumination, die Kontrolle der Bewegungen des Herzens und mehr.

Ein weiteres Ziel ist ein vertieftes Studium der Klassiker der Inneren Alchemie und des “Kreisens des Lichts”. Damit erhält der Schüler einen tieferen Einblick und mehr Verständnis der Strukturen unseres Bewusstseins und seiner Funktionen und Möglichkeiten.

Ziele des Trainings:

-Öffnung der Meridiane und Kollateralen Kanäle des Körpers, sowie der Hauptpunkte an Händen und Füßen

-Vitalisierung und Verjüngung der Zellstrukturen im Körper

-Reinigung und Stärkung des Qi

-Verstärktes Bewusstwerden der Energiefelder

-Möglicherweise eine teilweise Öffnung des dritten Auges

-Erweiterung des Potentials der 3 DANTIAN

-Erhöhung der Frequenz des Bewusstseins

-Bildung und Entfaltung des spirituellen Körpers

– erweiterte Techniken zum Heilen mit Qi.
Anwendbar bei sich selbst und anderen.

Datum: 1. Wochenende 13-14-15.09.2019
2. Wochenende 11-12-13.10.2019
1. Übungsabend 07.11.2019
3. Wochenende 29/30.11-01.12.2019
2. Übungsabend 19.12.2019
4. Wochenende 24-25-26.01.2020
5. Wochenende 21-22-23.02.2020
3. Übungsabend 19.03.2019
6. Wochenende 24-25-26.04.2020
Uhrzeit: Fr. 18:00-20:00 Uhr
Sa-So: 08:00-13:00 Uhr
15:00-18:00 Uhr
Kosten: € 2100,00 € inkl. 19% MwSt
Gesamtgebühr für 6x Wochenenden und 3x Übungsabende.
Ort Jürgen Alt Zentrum
Schützengraben 56
91074 Herzogenaurach
Leitung: Jürgen Alt
Voraussetzung: Teilnahme an Nei Dan Training I
Anmeldung: Für eine verbindliche Reservierung Ihres Teilnehmerplatzes bitten wir um Rücksendung der ausgefüllten Anmeldung per Post oder E-Mail an:  info@juergenalt.de 


Weitere Informationen:
Tel: 09132-61575